Bilderbuchkino mit dem „kleinen WIR“ in Pfaffenhausen

In der Bücherei in Pfaffenhausen ging es jetzt sehr turbulent zu: 16 Jungen und Mädchen waren zum Bilderbuchkino „Das kleine WIR“ gekommen.

Das kleine WIR ist etwas ganz besonderes, es entsteht nur dort, wo Menschen sich mögen und befreundet sind. So konnten die Kinder auf der Leinwand das kleine WIR bei Menschen und Tieren entdecken. Sie merkten auch, dass man mit einem Freund stärker und mutiger sein kann. Aber auch, dass man gut auf das kleine WIR aufpassen muss. Sonst ist alles traurig und langweilig.

Die Kinder beteiligten sich eifrig: „Das ist mein Freund“ und „Das sind meine Freundinnen“, schallte es durch den Raum.

Nach der Geschichte bastelten die Kinder noch ein kleines WIR für zuhause.

Bastelstunde

Als dann die Eltern und Großeltern zum Abholen der Kinder kamen, war jeder Winkel der Bücherei mit Lachen und Reden gefüllt. Und die sonst eher ruhige Bücherei erwachte zum Leben.

Uns – dem Team der Bücherei – hat es großen Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf das nächste Bilderbuchkino, was es auf jeden Fall wieder einmal geben wird.

Hier geht es zum „kleinen WIR“ in unserem Katalog